Rolf Wiesehahn - Ihr Anwalt

Ihr Anwalt für Familienrecht

In meiner Rechtsanwaltskanzlei und in meinen Rechtsgebieten vereine ich fachliche Kompetenz mit menschlichem Verständnis.

Mein Werdegang in Kurzform: Nach dem ersten Staatsexamen in den Rechtswissenschaften 1998 begann ich 1999 das Rechtsreferendariat beim Landgericht Köln: Ich arbeitete u.a. in einer Abteilung der Staatsanwaltschaft Köln, einer Kammer des Verwaltungsgerichts Köln, dem Bauordnungsamt Pulheim und in einer Kölner Anwaltskanzlei. Das Referendariat schloss ich 2001 mit dem zweiten Staatsexamen in Düsseldorf ab.

Im gleichen Jahr erhielt ich die Zulassung als Rechtsanwalt beim Amtsgericht und Landgericht Köln und bin seitdem vor allen deutschen Amts- und Landgerichten vertretungsberechtigt. 2003 trat ich in die Kanzlei Dr. h.c. Erich Schumann in Bonn ein und übernahm dort die alleinige fachliche Führung der Kanzlei mit Schwerpunkt Familienrecht. Im Jahr 2007 erfolgte meine Zulassung beim Oberlandesgericht Köln, so dass ich seitdem auch an allen Oberlandesgerichten Deutschlands vertretungsberechtigt bin. Im selben Jahr übernahm ich die Anwaltskanzlei Dr. h.c. Erich Schumann und führte sie als Kanzlei Schumann und Wiesehahn weiter.

2009 erfolgte ein Umzug von Bonn nach Köln-Rath/Heumar.